01.06.2018

Vampyr ist ab heute erhältlich – feiert die Premiere mit unserem blutrünstigen Launch Trailer!

Vampyr, das narrative Action-RPG von DONTNOD Entertainment, erscheint heute – übernehmt auf PlayStation 4, Xbox One und PC die Rolle von Dr. Jonathan Reid, der gerade erst zum Vampir geworden ist! Macht euch bereit, die Straßen Londons im Jahr 1918 sicherer oder unsicher zu machen, und genießt den Launch Trailer.
Bei Vampyr spielt ihr als Dr. Jonathan Reid, seines Zeichens ein berühmter Chirurg und Experte für Bluttransfusionen, der gerade erst zum Vampir geworden ist und nach dem 1. Weltkrieg in seine Heimatstadt London zurückkehrt. Das ganze Weltbild Reids als Mann der Logik und der Wissenschaft wird auf den Kopf gestellt, als er sich plötzlich in einer zuvor noch verborgenen Welt voller Geheimbünde, gottloser Kreaturen und uralter Orden wiederfindet, die ihm nach dem Leben trachten. Währenddessen rafft eine schreckliche Seuche die Einwohner Londons dahin – und Dr. Reid könnte die letzte Hoffnung dieser verzweifelten Stadt sein.
Jeder einzelne Bürger in der Welt von Vampyr ist Teil eines komplexen sozialen Netzwerks, und das Schicksal eines Bürgers wirkt sich direkt auf das Leben anderer aus, wie auch auf den Fortgang der Geschichte. Jeder Bürger hat seine eigene Geschichte, sein eigenes Leben und persönliche Ziele. Manche werden euch um Hilfe bitten, manche auch seltene Gegenstände verkaufen – und jeden kann Reid im Verlauf seines Abenteuers opfern oder verschonen. Reid ist ein Vampir, und der schnellste Weg, sich weiter zu entwickeln und neue übernatürliche Fähigkeiten für den Kampf zu bekommen, ist, das Blut lebendiger Menschen zu trinken. Bei Vampyr ist die Frage nicht 'Töte ich?', sondern 'Wen töte ich?'. Die Abenteuer des Arztes sind voller tödlicher Begegnungen, und jeder Bürger stellt eine verlockende Quelle der Kraft dar ... doch immer gibt es auch Konsequenzen.
Jeder der vier Hauptbezirke im Spiel hat einen Gesundheitsstatus, der direkt mit der Anzahl lebendiger, toter und kranker Bürger verknüpft ist. Wenn ihr euch nur in Maßen an neuen Opfern labt und die Bevölkerung mit selbst hergestellter Medizin gesund haltet, könnt ihr das Gleichgewicht aufrecht erhalten. Doch sollte die Gesundheitsanzeige zu sehr absinken, geht der jeweilige Bezirk an die Mächte des Übersinnlichen verloren, inklusive aller Quests, Läden und Bürger, die einst dort zu Hause waren. Verliert ihr alle Bezirke Londons, könnt ihr das Spiel zwar immer noch durchspielen, doch das Ende wird dann auch jene grauenhaften Ereignisse widerspiegeln.
Das Schicksal Londons liegt in eurer Hand.
Vampyr erscheint heute, am 5. Juni für PlayStation 4, Xbox One und PC. Das Spiel kann ab sofort unter http://vampyr-game.com/ bestellt werden.