24.05.2018

Sieh dir 55 Minuten ungeschnittenes Gameplay mit Entwicklerkommentar an

Vampyr, das Action-RPG mit einer packenden Geschichte von DONTNOD Entertainment, wird am 5. Juni für Playstation 4, Xbox One und PC veröffentlicht. Heute kannst du dir fast eine Stunde neuer Gameplay-Aufnahmen ansehen, die aus dem Entwickler-Stream von letzter Woche stammen. Dabei reden die Entwickler über das Spiel und beantworten Fragen, die direkt von der Community gestellt wurden.

Dieses Gameplay findet etwa sechs Stunden nach Beginn der Story statt und präsentiert einige der komplexen Systeme, die hinter den Bürgern und Bezirken von Vampyr stecken. Spieler haben die freie Wahl, welche Bürger von London sie töten (oder verschonen), und wessen Blut sie verwenden, um tödliche neue Kräfte zu entwickeln. Der Protagonist Jonathan Reid ist auch ein Arzt und kann sich deshalb dafür entscheiden, genau diese Bürger zu heilen, indem er Untersuchungen durchführt und bestimmte Medizin herstellt. Das Heilen von Krankheiten verbessert die Lebensqualität des jeweiligen Bürgers und des gesamten Bezirks – aber für Spieler, die eigentlich nur stärker werden möchten, hat es einen weiteren Nebeneffekt: Das Blut des Geheilten verschafft ihnen einen stärkeren und leckeren Kraftschub!

Eine Balance zwischen der allgemeinen Gesundheit der Bürger und der Entscheidung, wer sterben muss, ist für Spieler essentiell. Zumindest dann, wenn sie keinen Bezirk verlieren möchten. Jeder der vier Hauptbezirke hat eine eigene Anzeige für seinen Gesundheitszustand, die durch die Anzahl der toten, kranken und gesunden Bürger in dem Gebiet beeinflusst wird. Wenn diese Anzeige sinkt, steigen die Preise in den Geschäften, Bürger werden eher krank und das Leben verschlechtert sich im Allgemeinen. Falls der Zustand unter ein kritisches Niveau fällt, dann ist der gesamte Bezirk für immer verloren! Das bedeutet, alle Geschäfte, Nebenmissionen und normalen Einwohner des Viertels verschwinden dauerhaft und werden von tödlichen Gegnern ersetzt. Diese Situation bedeutet allerdings nicht, dass das Spiel vorbei ist! Ein Spieler, der alle vier Bezirke verliert, kann die Hauptstory von Vampyr trotzdem bis zu ihrem Ende spielen – allerdings werden sie das Ende bekommen, das sie mit ihrer Leichtfertigkeit verdient haben.

Mache dich auf noch mehr Vampyr-Gameplay in Echtzeit gefasst, wenn am 4. Juni ein weiterer Entwickler-Stream startet!

Vampyr wird am 5. Juni für Playstation 4, Xbox One und PC veröffentlicht. Vorbestellungen sind jetzt unter http://vampyr-game.com/ verfügbar.

Sieh dir hier das Video an