Vampyr

Vampyr

DIE QUAL DER WAHL ...

London, 1918. Sie sind Dr. Jonathan Reid, und erst seit Kurzem ein Vampyr. Als Arzt müssen Sie ein Mittel gegen die Seuche finden, die schon so viele Bürger der Stadt heimgesucht hat. Als Vampyr sind Sie dazu verdammt, sich an denen zu laben, die Sie zu retten geschworen haben.

Werden Sie sich dem Monster in Ihrem Inneren stellen? Kämpfen Sie gegen Vampyr-Jäger, untote Skals und andere übernatürliche Geschöpfe. Setzen Sie Ihre unheiligen Kräfte ein, um das Leben anderer zu manipulieren und Ihr nächstes Opfer zu finden. Am Ende müssen Sie mit Ihren Entscheidungen leben ... nur Sie können London retten oder verdammen.

  • ■ SIE SIND DER VAMPYR Kämpfen und manipulieren Sie mit Ihren übernatürlichen Fähigkeiten

  • ■ BLUT SAUGEN UND ÜBERLEBEN Sie sind Retter und Bestie in einem

  • ■ RETTEN ODER VERDAMMEN SIE LONDON Ein ganzes Netzwerk aus miteinander verbundenen Bürgern reagiert auf Ihre Entscheidungen

LONDON IM JAHRE 1918

Vampyr spielt 1918 im vom Ersten Weltkrieg zerrütteten London. Die Stadt wurde vom Krieg verwüstet und die Spanische Grippe breitet sich rapide unter der Bevölkerung aus.

Während sich die Britische Regierung bemüht, das Land wiederaufzubauen, spinnen im Hintergrund geheime Organisationen – angeführt von übernatürlichen Wesen – ihre Fäden und gewinnen immer mehr an Einfluss. Alte Vampirgesellschaften, okkulte Gelehrte und unbarmherzige Vampirjäger – sie alle wetteifern um Macht inmitten eines undurchsichtigen Jahrtausende währenden Konflikts.

DR JONATHAN REID

Als talentierter Chirurg und Forscher genießt Jonathan E. Reid bei seinen Kollegen große Wertschätzung. Während des Ersten Weltkriegs dient er als Feldarzt, auch um seine fortschrittlichen Theorien über die Bluttransfusion und Organtransplantation zu testen.

Als der Krieg im Herbst 1918 seinem Ende naht, wird Dr. Reid nach Hause entlassen. In freudiger Erwartung, seine Familie wiederzusehen, wird er plötzlich angegriffen und bricht bewusstlos in den Straßen Londons zusammen. Seine letzte Erinnerung gilt einem seltsamen Wesen, das sich seinem Hals nähert und dabei ein düsteres Gedicht vor sich hinmurmelt.

Als Dr. Reid wieder aufwacht, ist er dazu verdammt, nach menschlichem Blut zu gieren … und genau hier beginnt die Geschichte von Vampyr. Während Reid versucht, seine vampirische Verwandlung wieder rückgängig zu machen, greift er auf rationale und wissenschaftliche Methoden zurück – und muss sich dabei in einer seltsamen, übernatürlichen Welt zurechtfinden.

ERRETTER UND JÄGER

Nach dem Ersten Weltkrieg wird London 1918 von einer mysteriösen Krankheit heimgesucht, die die Stadt von innen heraus vernichtet. Als Arzt hast du einen Eid abgelegt, der besagt, Menschen in Not zu helfen, und mit deiner medizinischen Kompetenz liegt es in deinen Händen, zur Rettung der Stadt ein Heilmittel zu finden.

Als frisch verwandelter Vampir hast du nun zudem die Macht, London vor den nachts umherstreunenden seltsamen Kreaturen zu beschützen. Doch auch du kämpfst ums Überleben und musst stark genug werden, um deiner Bestimmung zu folgen – und das bedeutet, dass du der Verlockung von Blut nachgeben musst …

WIDERSTEHE DER VERLOCKUNG

Du bist ein Vampir und deine Feinde sind sowohl menschlich als auch übernatürlich. Auf deiner Suche nach der Wahrheit über das Schicksal, das dich ereilt hat, werden sich dir Vampirjäger, untote Skals und andere Monstrositäten entgegenstellen.

Um gegen diese tödlichen Feinde zu bestehen, musst du dein Arsenal an übernatürlichen Vampirfähigkeiten aufbauen und erweitern. Des Nachts umherstreifende Kreaturen tragen weniger mächtiges Blut in sich. Um also schneller stärker zu werden, wirst du schon bald dazu verleitet, dich an jenen Bürgern zu nähren, die du eigentlich retten wolltest. Kannst du der Verlockung des reinen Blutes widerstehen?

WÄHLE DEINE OPFER

Schwer gezeichnet von der Spanischen Grippe sind die Straßen Londons zunehmend leerer, aber die wenigen Überlebenden spielen eine umso bedeutendere Rolle. Beschäftige dich mit ihrem Alltag, und erfahre mehr über sie und die Beziehungen, die sie führen.

Jeder Charakter, mit dem du dich unterhältst, hat einen Platz in der Welt – eine Arbeit, eine Familie und eine Geschichte. Der Einfluss, den du auf einen von ihnen ausübst, wird auch Auswirkungen auf die anderen haben …Du musst Blut trinken, um lange genug zu überleben und die Stadt retten zu können. Aber sei dir dabei stets der Konsequenzen bewusst. Väter, Ladenbesitzer, Priester, Mörder und Diebe … Die Auswahl ist groß. Wen wirst du zum Wohle aller opfern?